Eine absolute Traum-Verpaarung <3

Ende August

Ohne Titel


Dass ich nun doch auf Babies von Buffon und Lindora hoffen darf, ist ein ganz besonderes Geschenk 🥰 .

Bereits letztes Jahr im Herbst war Lindora rollig und wir haben diese Verpaarung herbei gesehnt.
Aber Buffon zeigte zum damaligen Zeitpunkt kein Interesse an unserer Zaubermaus, egal wie sehr sie versucht hat, ihn aus der Reserve zu locken. Er lag völlig unbeeindruckt da und würdigte sie keines Blickes.
Wir wissen nicht, ob er sich nicht an die temperamentvolle Lindora heran getraut hat, ob er eingeschüchtert war, weil der Chef des Hauses, unser Vigo, ihn ganz deutlich auf Platz 2 verwiesen hat, oder aber ob er einfach nur einer der wenigen Kater ist, die so etwas wie "Winterpause" machen...

Jedenfalls war ich bis vor wenigen Wochen überzeugt, dass Lindoras nächster Wurf nicht mit Buffon, sondern mit Vigo sein würde.

Doch in den letzten Monaten hat sich das Verhältnis zwischen Lindora und Buffon zu einer sehr liebevollen Freundschaft entwickelt.
Er hat öfter mal ein bisschen für sie gegurrt, aber sie nie bedrängt. Ich schätze diese Aufmerksamkeit hat ihr sehr gut gefallen 😊

Ohne TitelWenn die Liebe entflammt... ❤️


Nur zwei Tage nachdem Naya rollig war, hat auch Lindora zu rollen begonnen.
Offenbar sind die Mädchen sich da einig gewesen, dass es schön sein würde, die Babies zusammen aufziehen zu können und sich die Arbeit zu teilen.
Während also Vigo und Naya in der "Honeymoon-Suite" Hochzeit gefeiert haben, hat Buffon das Herz von Lindora erobert.
(In dem Fall war es also sogar gar nicht so unpraktisch 2 potente Kater zu haben 😇 )

Buffon habe ich immer als einen wunderbar zu Lindora passenden Partner angesehen.
Ich hoffe sehr, dass die Beiden sich so ergänzen werden, wie ich mir das immer erträumt habe.



http://www.willstdubestimmtnichtwissen.de/data/media/51/1344702875_8223.png

Welche Farben könnten die Babies haben?

Eine große Farbvielfalt in einem Wurf erwarten zu dürfen ist immer besonders schön !!!

Ganz oft werde ich gefragt, welche Farben möglich wären und wie das in etwa aussehen könnte.
So entstand die Idee, die möglichen Farben mit Beispielen vorzustellen.
In den Tabellen präsentieren sich unsere ehemaligen Kitten im Alter von ca. 6 Wochen. Sie alle sind hier aus unterschiedlichsten Verpaarungen zur Welt gekommen im Laufe all der Jahre unserer Zucht 😊
Manche Farben hatten wir nicht nur einmal und sie zeigen sich auch über unterschiedliche Tonfarben und Tonhelligkeiten oder wirken je nach Weißanteil anders. Wenn Sie an einer Farbe besonders interessiert sind, lohnt es sich vielleicht unsere Würfeseite zu besuchen und dort nach Kitten mit der gleichen Farbe zu schauen.

Mit einem Klick auf das Bild kommt man über die Verlinkung zur Seite des Kittens und kann noch weitere Bilder bewundern.
Wir wünschen hierbei ganz viel Spaß !


Aus dieser Verpaarung könnten Kater in folgenden Farben zur Welt kommen:

black

black-white

black-smoke

black-smoke-white

Ohne Titel Ohne Titel


Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel

black-tabby

black-tabby-white

black-silver-tabby

black-silver-tabby-white




Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel


Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild



Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild

red

red-white

red-smoke

red-smoke-white

Ohne Titel Ohne Titel


Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel

red-tabby

red-tabby-white

red-silver-tabby

red-silver-tabby-white




Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel


Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel




Für Mädchen wären folgende Farben möglich:

black-tortie

black-tortie-white

black-tortie-smoke

black-tortie-smoke-white

Ohne Titel Ohne Titel


Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel

black-torbie

black-torbie-white

black-silver-torbie

black-silver-torbie-white




Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel


Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel

red

red-white

red-smoke

red-smoke-white

Ohne Titel Ohne Titel


Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel

red-tabby

red-tabby-white

red-silver-tabby

red-silver-tabby-white




Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel


Diese Farbe hatten wir bisher noch nicht, deshalb kein Beispielbild
Ohne Titel



Alle Farben wären theoretisch auch mit Verdünnung möglich (also blue und cream).

Da aber Lindora zusammen mit Emilio (cream-smoke-white) kein einziges verdünntes Baby hatte und auch ihre Mama Capri weder mit Lindora's Papa Imeros, noch mit Buffon je ein verdünntes Baby im Wurf hatte, halten wir die Wahrscheinlichkeit eher für nicht ganz so groß, weshalb wir die Varianten mit Verdünnung auch nicht in die Tabelle übernommen haben.
Gerne lassen wir uns aber überraschen :-)


http://www.willstdubestimmtnichtwissen.de/data/media/51/1344702875_8223.png

Wie sieht der Stammbaum der Kitten aus?

Ein Stammbaum ist im Wesentlichen die Dokumentation der Vorfahren des Kittens unter Angabe der "Vornamen / Rufnamen", Zwingernamen, Farben und Zuchtbuchnummern und belegt somit die Reinrassigkeit des Kittens.
Anhand des Stammbaums kann man vor allem auch den Inzuchtfaktor bestimmen.
Der Stammbaum ist sozusagen ein bisschen vergleichbar mit der Geburtsurkunde von Menschenbabies.

Da man mit geschriebenen Namen als Liebhaber oftmals nicht so viel Vorstellung davon hat, wie die Vorfahren denn tatsächlich aussahen, habe ich diesen Stammbaum in Bildern erstellt und hoffe er gefällt euch 😍
Stammbaum BuffonLindora


Den Stammbaum der Kitten im Detail über viele, viele Generationen finden Sie hier auf pawpeds .




http://www.willstdubestimmtnichtwissen.de/data/media/51/1344702875_8223.png

Wo finde ich mehr Fotos und Infos zu den werdenden Eltern?

mit einem Klick auf das jeweilige Bild, kommen Sie zur jeweiligen Seite von Mama oder Papa




Falls Sie Interesse an einem Baby aus dieser Verpaarung haben, dann schicken Sie uns bitte eine e-mail oder rufen uns an.

Tel: +498144/9974974

Mobile: +49175/4191565
e-mail: mail@denebolas.de


Für weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.


Sie sind Besucher Nr

Besucherzaehler(seit 03.07.2020)